LogoGrenzenlos Aktiv
Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
Lange afstands fietsroute Aanbevolen route

Tour de Fries - 3. Etappe (3/6)

Lange afstands fietsroute · Friesland
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Ostfriesland Tourismus Geverifieerde partner 
  • Radeln durch den Neuenburger Urwald
    Radeln durch den Neuenburger Urwald
    Foto: © Friesland-Touristik Gemeinschaft
m 10 5 40 30 20 10 km

3. Etappe

Bockhorn - Friedeburg (ca. 45km)

Bockhorn - Neuenburg - Wiesmoor - Friedeburg

Matig
Afstand 46,1 km
4:05 u
39 m
38 m
14 m
1 m

Aus dem Stadtkern von Bockhorn heraus führt die „Tour de Fries“ direkt in den Neuenburger Urwald. Das fast 50 Hektar große Areal ist durch Buchen und Eichen geprägt und weist zahlreiche 600 - 800 Jahre alte Eichen mit Stammumfängen von über sechs Metern auf. Durch das Naturschutzgebiet hindurch gelangt man nach Neuenburg. Auf der linken Seite kann das Neuenburger Schloss mit seinem Skulpturenpark im Schlossgarten besichtigt werden. Von Neuenburg geht es vorbei an der Rutteler Mühle weiter durch Ruttel und Ruttelerfeld, den Hochmoorsee Lengener Meer zur Linken passierend in die Blumenstadt Wiesmoor. Wiesmoor verlassend und das Naturschutzgebiet Wiesmoor-Klinge links liegen lassend fährt man in Richtung Ems-Jade-Kanal. Dem Kanal ein Stück folgend und an der Schleuse Upschört vorbei führt die Route durch Wiesede und vorbei an Feldern, Wiesen und Wald nach Friedeburg. Friedeburg ermöglicht eine Reise von Rußland bis nach Amerika in nur wenigen Kilometern. Die Ortsschilder der beiden Stadtteile Friedeburgs sind immer ein Foto wert.

Tip van de auteur

Naturfreunde kommen während dieser Etappe besonders auf ihre Kosten: im wild verwunschenen Neuenburger Urwald faszinieren uralte Baumriesen. In der Blumenstadt Wiesmoor präsentiert das Blumenreich eine Blütenpracht, soweit das Auge reicht.

Ein originelles Fotomotiv sind die Ortsschilder von Friedeburgs Ortsteilen Rußland und Amerika!

Profielfoto van: Ann Kristin Brandes
Auteur
Ann Kristin Brandes
Laatste wijziging op: 18.02.2021
Niveau
Matig
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
14 m
Laagste punt
1 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Wegtypes

Asfalt 79%Weg 3,50%Straat 17,49%
Asfalt
36,4 km
Weg
1,6 km
Straat
8,1 km
Hoogteprofiel tonen

Veiligheidsaanwijzingen

Die Tour de Fries kann ohne besondere Sicherheitsvorkehrungen befahren werden.

Tips en hints

Weitere Informationen und die Pauschalangebote zur Tour de Fries finden Sie auf der Homepage der Friesland-Touristik Gemeinschaft.

Oder rufen Sie uns an unter 0 44 21 / 91 300 17, wir beraten Sie gerne!

 

Homepage der Gemeinde Zetel

 

Start

Bockhorn (8 m)
Coördinaten:
DD
53.392190, 8.012884
DMS
53°23'31.9"N 8°00'46.4"E
UTM
32U 434357 5916353
w3w 
///optelsom.zomerhuis.poetsen
Toon op de kaart

Bestemming

Friedeburg

Tochtbeschrijving

Aus dem Stadtkern von Bockhorn heraus führt die „Tour de Fries“ direkt in den Neuenburger Urwald. Durch das Naturschutzgebiet hindurch gelangt man nach Neuenburg. Auf der linken Seite kann das Neuenburger Schloss mit seinem Skulpturenpark im Schlossgarten besichtigt werden. Von Neuenburg geht es vorbei an der Rutteler Mühle weiter durch Ruttel und Ruttelerfeld, den Hochmoorsee Lengener Meer zur Linken passierend in die Blumenstadt Wiesmoor. Wiesmoor verlassend und das Naturschutzgebiet Wiesmoor-Klinge links liegen lassend fährt man in Richtung Ems-Jade-Kanal. Dem Kanal ein Stück folgend und an der Schleuse Upschört vorbei führt die Route durch Wiesede und vorbei an Feldern, Wiesen und Wald nach Friedeburg.

Die Tour die Tour ist durchgängig mit dem Blau-Gelb-Grünen Logo beschildert. Die Plaketten sind in die Armwegweiser mit der grün/weißen Zielwegweisung eingeschoben.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Mit der Nordwestbahn ab Oldenburg (Oldbg.) nach Varel. Von dort aus gibt es Busverbindungen nach Bockhorn. Hier geht es zur Fahrplanauskunft des VBN.

Routebeschrijving

Von Osten kommend: über Bremen - A28 Richtung Oldenburg - A29 Richtung Wilhelmshaven, Abfahrt Varel-Bockhorn, von dort weiter über die B 437 nach Bockhorn

Von Süden kommend: über die A31 Richtung Leer - A28 Richtung Oldenburg - Abfahrt 2 Leer-Ost auf die B436 Richtung Hesel - über B72/B436 nach Wiesmoor - über A436 weiter nach Friedeburg, von dort über die B437 nach Bockhorn

alternativ von Süden kommend: über die A1 via Osnabrück Richtung Oldenburg - am Dreieck Ahlhorner Heide auf die A29 Richtung Wilhelmshaven - Abfahrt Varel-Bockhorn, weiter über die B437 nach Bockhorn

Coördinaten

DD
53.392190, 8.012884
DMS
53°23'31.9"N 8°00'46.4"E
UTM
32U 434357 5916353
w3w 
///optelsom.zomerhuis.poetsen
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling door de auteur

Der kostenfreie Routenführer ist über die Prospektbestellung bei der Friesland-Touristik Gemeinschaft erhältlich.

Aanbevelingen voor de kaart van de auteur

Die Friesland Urlaubskarte kann kostenfrei über die Propektbestellung bei der Friesland-Touristik Gemeinschaft angefordert werden. 

Uitrusting

Eine besondere Ausrüstung ist nicht erforderlich!

Soortgelijke routes in de omgeving

 Deze suggesties zijn automatisch gemaakt.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Matig
Afstand
46,1 km
Duur
4:05 u
Stijgen
39 m
Afdalen
38 m
Hoogste punt
14 m
Laagste punt
1 m
Etappe tocht Flora

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.