LogoGrenzenlos Aktiv
Plan a route here Copy route
Long distance cycling Top

Friesische Mühlentour

Long distance cycling · Ostfriesland
Responsible for this content
Ostfriesland Tourismus GmbH Verified partner 
  • Fernradtour in Ostfriesland: Friesische Mühlentour
    / Fernradtour in Ostfriesland: Friesische Mühlentour
    Video: Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Mühle in Esens
    Photo: Nicole Grüneweg, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Mühle in Aurich
    Photo: Nicole Grüneweg, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Müllerhaus in Upgant Schott
    Photo: Nicole Grüneweg, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Mühle in Upgant Schott
    Photo: Nicole Grüneweg, Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Bockwindmühle in Dornum
    Photo: Nicole Grüneweg, Ostfriesland Tourismus GmbH
m 10 5 -5 250 200 150 100 50 km

Radwandern mit dem Winde

Ein Radwandererlebnis der Extraklasse bietet die "Friesische Mühlentour". Auf rund 250 km passiert der Fahrradfreund mehr als 40 ostfriesische Windmühlen, darunter zahlreiche Galerieholländer- sowie seltende Bockwind-, Koker- und Fluttermühlen.

Die vorbildlich beschilderte Routenführung gewährleistet mit günstig plazierten Rastplätzen und Schutzhütten Radelvergnügen pur.

easy
263 km
16:30 h
13 m
13 m

Radwandern mit dem Winde durch das Windland Ostfriesland: Erleben Sie eine Woche lang die alten Mühlen Ostfrieslands und die modernen und umweltfreundlichen Windparks.

Die Route läuft komplett über das bestens ausgeschilderte ostfriesische Radnetz. Sie ist mit dem Symbol "Mühlentour" gekennzeichnet.

Tourenvorschlag: Norden, Esens, Aurich, Großefehn, Emden Greetsiel. Norden, 6 Etappen zwischen 40 km - 55 km.

Author’s recommendation

Einkehr in der Westgaster in Norden.
Profile picture of Hilde Rahmann
Author
Hilde Rahmann
Updated: December 07, 2020
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
10 m
Lowest point
-2 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

DieFriesische Mühlentour kann ohne besondere Sicherheitsvorkehrungen befahren werden.

Tips, hints and links

In Ostfriesland wird Service groß geschrieben.

Die OSTFRIESLAND TOURISTIK - Landkreis Aurich GmbH steht Ihnen bei allen Fragen und Wünschen jederzeit kompetent und freundlich zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach unter der Tel: 04931 - 93 83 200 an oder mailen Sie uns: info@mein-ostfriesland.de

Homepage: www.mein-ostfriesland.de

Start

Norden (0 m)
Coordinates:
DD
53.371514, 7.240918
DMS
53°22'17.5"N 7°14'27.3"E
UTM
32U 382968 5915041
w3w 
///beefed.began.hasten

Destination

Norden

Turn-by-turn directions

Mehr als 4o bedeutende Windmühlen, historische Bauten, kulturelle Sehenswürdigkeiten und natürlich ganz viel landestypische Idylle – das ist es, was die Friesische Mühlentour ausmacht. Knapp 250 Kilometer lang ist der Rundkurs, der – wie sein Name schon sagt – an der niedersächsischen Nordseeküste von einer Mühle zur nächsten führt. In Tagesetappen zwischen 40 und 55 Kilometern geht es auf den schönsten Fahrradwegen der Region direkt am Deich, durch unberührte Moorgebiete, am Fuße verträumter Fehnkanäle oder auch mal durch die Orte und Städte entspannt mit dem Drahtesel auf (Mühlen-) Tour. Von der lebhaften Seehafenstadt Emden aus führt die Route über das Fischerdörfchen Greetsiel und den Küstenstädten Norden, Dornum und Esens auf idyllischen Wegen bis nach Aurich, der „heimlichen“ Hauptstadt Ostfrieslands, und von hier aus zurück nach Emden. Zu entdecken gibt es dabei vieles: In erster Linie natürlich die Galerieholländer, Bockwind-, Flutter- und Kokermühlen, aber auch bekannte Leuchttürme, alte Kirchen, Schlösser und viele weitere Zeitzeugen der ostfriesischen Geschichte sind unterwegs zu finden. Dabei sind es aber oftmals gerade die kleinen Dinge, die große Aufmerksamkeit erregen: die würzige Seeluft, die Pflanzenwelt am Wegesrand oder einfach die Stille inmitten der unberührten Natur machen die Mühlentour zu einem Radwandererlebnis der ganz besonderen Art. Und damit niemand vom rechten Weg abkommt, ist die Route nicht nur bestens ausgeschildert, die Urlauber werden außerdem mit ausführlichem Infomaterial und einer Fahrradkarte – auf Wunsch sogar mit GPS – ausgestattet. Gebucht werden kann die Friesische Mühlentour sowohl als 4-tägiger Kurztrip mit Übernachtungen in Norden, Emden und Aurich als auch in der ausführlicheren Variante mit weiteren Zwischenstopps in Greetsiel, Esens und Großefehn. Damit der Urlauber seinen Urlaub von der ersten Sekunde an genießen und entspannt in die Pedalen treten kann, kann ein Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel gleich mitgebucht werden.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Fahrplanauskunft: Urlauberbus & ÖVM -> Verkehrsbund Ems-Jade, Tel: 04941 - 93 37 7

Anreise mit der Deutschen Bahn: 0180 5 99 66 33 (14 ct/Min. aus dem Festnetz)

Getting there

aus Richtung Osnabrück über die A 31 (Leer - Emden) und B 72 über Georgsheil nach Norden - Norddeich
aus Richtung Oldenburg über die A 28 und A 31 (Emden) sowie B 72 über Georgsheil nach Norden - Norddeich
aus Richtung Oldenburg über die A 28 und B 72 (Hesel, Aurich, Georgsheil) nach Norden - Norddeich

Parking

In ganz Ostfriesland finden Sie günstige Tagesparkplätze.

Coordinates

DD
53.371514, 7.240918
DMS
53°22'17.5"N 7°14'27.3"E
UTM
32U 382968 5915041
w3w 
///beefed.began.hasten
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Fordern Sie unseren Prospekt Ostfriesland mein Ferienland an.

Author’s map recommendations

Sie können auf unserer Hompage passendes Kartenpaterial zur Friesischen Mühlentour bestellen. www.ostfriesland-meer-erleben.de

Equipment

Eine besondere Ausrüstung ist nicht erforderlich!

Questions and answers

Ask the first question

Do you have questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
263 km
Duration
16:30h
Ascent
13 m
Descent
13 m
Public transport friendly Loop Scenic Refreshment stops available Family friendly Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights Insider tip

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.