LogoGrenzenlos Aktiv
Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Grafschafter Fietsentour 24

Hiking trail · Grafschaft Bentheim · open
Responsible for this content
Grafschaft Bentheim Tourismus e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Burg Bentheim
    / Burg Bentheim
    Photo: Lena Wilken, Grafschaft Bentheim Tourismus e.V.
  • / Radfahrer in Bentheim
    Photo: Lena Wilken, Grafschaft Bentheim Tourismus e.V.
  • / Gildehauser Venn
    Photo: Lena Wilken, Grafschaft Bentheim Tourismus e.V.
m 60 40 20 35 30 25 20 15 10 5 km

Rund um den Drilandstein
Länge:  ca. 36 km
Die Strecke: Bad Bentheim, Sieringhoek, Gildehauser Venn, Gronau, Losser, Bardel, Achterberg, Gildehaus, Hagelshoek

 

open
moderate
Distance 36.5 km
8:46 h
52 m
52 m

Das sollten Sie sehen: Burg Bentheim (Route 2), Sandsteinmuseum, Freilichtbühne, ehemaliger Steinbruch „Schlüters Kuhle“, Museum auf dem Herrenberg, Thermalsole- und Schwefelbad, Badepark Bentheim, Rock&Pop-Museum Gronau, Drilandmuseum, Gronau, Gildehauser Venn, historischer Ortskern von Losser, Kloster Bardel, Ostmühle und Sandsteinbrüche in Gildehaus, Otto-Pankok-Museum im „Alten Rathaus“, Friedrich-Hartmann- Museum in der Lukasmühle, geologisches Freilichtmuseum

 

Im Bereich der Route 24 finden Sie folgende Bett+Bike-Betriebe: Landhotel „Waldseiter Hof“, Hotel „Bentheimer Hof“, Pension „Hennekens Hof, Campingplatz „Am Berg“, Hotel „Am Berghang“, ds-Hotel, Ferienhof „Gut Nietberg“, Jugendherberge Bad Bentheim, alle Bad Bentheim


Weitere Übernachtungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte unserer Internetseite: http://www.grafschaft-bentheim-tourismus.de/


Grafschafter Fahrradservicestation mit Lademöglichkeit für E-Bikes: An der Bentheimer Mineraltherme im Kurzentrum; Villa Kunterbunt an der Ostmühle Gildehaus

 

Weitere Informationen:
Touristinformation Bad Bentheim, Tel. 0 59 22 / 98 33 - 0

Author’s recommendation

Das Rock&Pop-Museum in Gronau ist europaweit einzigartig. Das Haus der Rock- und Popgeschichte erzählt die Kulturgeschichte der Popularmusik im 20. Jahrhundert. In der Ausstellung werden Erlebnis und Information miteinander verknüpft. So machen Klangkorridore und mediale Installationen den Sound erlebbar. Die Besucher können die Entwicklung des Sounds von der Wachswalze bis zur digitalen Klangkunst hören und fühlen.
Profile picture of Lena Wilken
Author
Lena Wilken
Update: August 23, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
80 m
Lowest point
30 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Beschilderung: Fahren nach Zahlen mit dem neuen Knotenpunktsystem. Wir haben diese Route für Sie vorgeplant: 18 – 75  – 42 – 55 – 77 – 30 – 51 – 97 – 28 – 32 – 14 – 53 – 80 – 2 – 5 – 52 – 53 – 4 – 15 – 46 – 13 – 69 – 49 – 60 – 40 – 50 – 96 – 18

Weitere Infos: https://www.grafschaft-bentheim-tourismus.de/tour/grafschafter-fietsentour-24

Start

TOP‘s Gildehaus und Driland (56 m)
Coordinates:
DD
52.301820, 7.147450
DMS
52°18'06.6"N 7°08'50.8"E
UTM
32U 373683 5796224
w3w 
///sandman.transitional.fixating

Destination

TOP‘s Gildehaus und Driland

Turn-by-turn directions

Sie starten am TOP Gildehaus oder TOP Driland (TOPs siehe Beschreibung auf dem Kartenblatt). Von Gildehaus geht es durch den neuen Ferienpark und den Badepark Bentheim (siehe Route 1) nach Bad Bentheim. Von
dort radeln Sie entlang des Gildehauser Venns autofrei bis zum Drilandsee mit seinem ausgedehnten Bade- und Freizeitbereich. Am TOP Driland führt die Vor dem alten Rathaus mit dem Otto-Pankok-Museum in Gildehaus
Route auf ruhigen Wegen entlang der Grenze zum ehemaligen LAGA-Gelände in Gronau. Die Stadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, unter anderem das Rock&Pop-Museum, das Drilandmuseum und das LAGA-Gelände, sowie vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Entlang der Dinkel radeln Sie entspannt zum niederländischen Dorf Losser. Über die Dinkel beim Kloster Bardel (siehe Route 1) gelangen Sie wieder zum Forst Bentheim. Nach einem kurzen, aber heftigen Anstieg radeln Sie gemächlich weiter über den Bürgergarten am Friedrich-Hartmann-Museum in der Lukasmühle vorbei zurück zum TOP Gildehaus an der Ostmühle.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
52.301820, 7.147450
DMS
52°18'06.6"N 7°08'50.8"E
UTM
32U 373683 5796224
w3w 
///sandman.transitional.fixating
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
open
Difficulty
moderate
Distance
36.5 km
Duration
8:46 h
Ascent
52 m
Descent
52 m
Circular route Refreshment stops available Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view