LogoGrenzenlos Aktiv
Plan a route here Copy route
Bike Ridingrecommended route

Grafschafter Fietsentour 6

Bike Riding · Grafschaft Bentheim· Open
LogoGrafschaft Bentheim
Responsible for this content
Grafschaft Bentheim Verified partner  Explorers Choice 
  • Fietsentruppe am Kloster Frenswegen
    / Fietsentruppe am Kloster Frenswegen
    Photo: Lena Wilken, Grafschaft Bentheim
  • / Pause beim Kloster Frenswegen
    Photo: Lena Wilken, Grafschaft Bentheim
  • / Es geht los - Kloster Frenswegen
    Photo: Lena Wilken, Grafschaft Bentheim
  • / Brücke in Nordhorn am Vechtesee
    Photo: Lena Wilken, Grafschaft Bentheim
m 24 22 20 18 16 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Über alte Schleusen und Grenzpfade zum Kloster Frenswegen
Länge: ca. 22 km
Die Strecke: Nordhorn, Nordhorn-Almelo-Kanal, hinter der B 213 rechts ab zum Grenzweg, Frenswegen, Nordhorn

Open
easy
Distance 22.1 km
1:29 h
8 m
8 m
25 m
17 m

Das sollten Sie sehen: Vechtesee und historische Schleuse, ehemaliges Povelgelände, Altes Zollhaus und  historische Schleuse (Beschreibung Route 5), Grenzerlebnisstationen am Grenzpfad, Kloster Frenswegen, kunstwegen-Stationen

 

Im Bereich der Route 6 finden Sie folgende Bett+Bike-Betriebe:
Hotel Bonke, Nordhorn; Hotel „Am Stadtring“, Nordhorn; Ferienhaus „Storchennest“, Nordhorn; Fewo’s „Bisonblick“, Nordhorn; InSide-Hotel, Nordhorn; Hotel Rammelkamp, Nordhorn; move INN, Nordhorn

 

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte unserer Internetseite:  http://www.grafschaft-bentheim-tourismus.de/


Grafschafter Fahrradservicestation mit Lademöglichkeit für E-Bikes: Kloster Frenswegen

Weitere Informationen:
VVV-Stadt- und Citymarketing Nordhorn, Tel. 0 59 21 / 80 39 – 0

 

Author’s recommendation

Bootsfahrten in Nordhorn
Erkunden Sie die Wasserstadt Nordhorn mit den Vechtebooten – dem Vechtestromer, der Vechtesonne und der Vechteschute. In der Saison von Ostern bis Oktober finden täglich Rundfahrten durch Nordhorn – die Stadt der Grachten und Kanäle – statt. Zunächst führt die große Rundfahrt vorbei an der Alten Kirche am Markt unter niedrigen Brücken hindurch rund um die Innenstadtinsel. Anschließend gleiten Sie über die Wasserläufe Nordhorns durch das ehemalige Industriegebiet des Textilbetriebs Povel, das von vielen Grachten durchzogen ist und heute zum Wohnen am Wasser genutzt wird. Dort steht auch der Povelturm, er war einst das Treppenhaus für die Spinnerei. Im obersten Geschoss des 1906 errichteten Gebäudes befand sich ein Wasserbehälter für die Sprinkleranlage. Nach der Schließung der Firma Povel und dem Abriss der Fabrikhallen steht der Spinnereiturm als

Profile picture of Lena Wilken
Author
Lena Wilken
Update: August 23, 2021
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
25 m
Lowest point
17 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Beschilderung: Fahren nach Zahlen mit dem neuen Knotenpunktsystem. Wir haben diese Route für Sie vorgeplant: 3 – 1 – 33 – 57 – 10 – 13 – 9 – 83 – 84 – 74 – 85 – 25 – 45 – 8 – 3

Weitere Infos: http://www.grafschaft-bentheim-tourismus.de/radfahren-und-wandern/radfahren/fietsentour/grafschafter-fietsen-tour-6.html

Start

Nordhorn, VVV-Infoturm; TOP Kloster Frenswegen (23 m)
Coordinates:
DD
52.424140, 7.019980
DMS
52°25'26.9"N 7°01'11.9"E
UTM
32U 365365 5810058
w3w 
///jump.shampoo.montage

Destination

Nordhorn, VVV-Infoturm; TOP Kloster Frenswegen

Turn-by-turn directions

Sie starten am VVV-Turm auf dem Nordhorner Neumarkt in Richtung der historischen Schleuse am Vechtesee. Der See ist übrigens ein beliebtes Ziel für Segler und Surfer. Weiter geht es auf autofreien Wegen am Nordhorn-Almelo-Kanal entlang bis zur alten Schleuse Frensdorferhaar an der Grenze. Hier zweigt die Route ab. Sie führt über mehrere Kilometer immer der Grenze entlang teilweise auf sehr natürlichen „Fietspaden“. Unterwegs sollten Sie an den Grenzerlebnisstationen eine Pause einlegen. Rutschen Sie doch einfach mal in die Niederlande: Auf der Grenzrutsche geht es auf deutscher Seite die Leiter hinauf und auf niederländischer Seite hinunter. Nach dem Vergnügen schwingen Sie sich wieder auf Ihr Rad und gelangen um den fürstlichen Wald herum zum Kloster Frenswegen. Graf Bernhard I. von Bentheim gründete 1394 das Augustinerkloster - ein Hort katholischer Spiritualität. Heute ist das Kloster nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel, sondern geistliches und gesellschaftliches Zentrum im Sinne der Ökumene und Toleranz. Entlang der Vechte radeln Sie wieder zur Vechteinsel und durch die City von Nordhorn zurück an den Startpunkt.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
52.424140, 7.019980
DMS
52°25'26.9"N 7°01'11.9"E
UTM
32U 365365 5810058
w3w 
///jump.shampoo.montage
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

https://shop.grafschaft-bentheim-tourismus.de/produkt/radkarte-grafschaft-bentheim/

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
Open
Difficulty
easy
Distance
22.1 km
Duration
1:29 h
Ascent
8 m
Descent
8 m
Highest point
25 m
Lowest point
17 m
Circular route Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view