LogoGrenzenlos Aktiv
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Ostfriesland Wanderweg - 3. Etappe - von Hesel nach Großefehn

Wanderung · Ostfriesland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ostfriesland Tourismus GmbH Verifizierter Partner 
  • Scheuerpfahlskulptur
    / Scheuerpfahlskulptur
    Foto: Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Ostfriesland Wanderweg
    Foto: Ostfriesland Tourismus GmbH
  • / Großefehn
    Foto: Ostfriesland Tourismus GmbH
m 300 200 100 12 10 8 6 4 2 km

Auf der 3. Etappen startet der Weg in Hesel. Der Wanderweg führt Sie an der Parkanlage Gut Stikelkamp, an der Mühle Bagband sowie an einigen Scheuerpfahlskulpturen vorbei, die am Wegesrand auf den Weiden aufgestellt wurden. Die Etappe endet im schönen Großefehn mit den weißen Klappbrücken und den schnurgeraden Kanälen, so richtig ostfriesisch.
mittel
13,3 km
3:10 h
9 hm
15 hm
Die 3. Etappe beginnt in Hesel, der Ostfriesland Wanderweg führt Sie Richtung Parkanlage am Gut Stikelkamp. Der Park befindet sich inmitten eines circa 70 ha großen Mischwaldes. Das Waldgebiet um das Gut ist für jedermann zugänglich und empfehlenswert für einen ersten Stopp. Im Park befindet sich das Gut Stikelkamp, welches von einer Gracht (Wassergraben) umgeben und über eine Brücke zu erreichen ist. Nach dem kleinen Stopp geht es weiter Richtung Bagband. Am Wegesrand liegt die Mühle Bagband, der einstöckige Galerie-Holländer wurde 1812 erbaut. Die Mühle und das Backhaus können an Sonn- und Feiertagen besichtigt werden. Gleich nebenan gibt es ein Mühlenhof mit typisch ostfriesischen Gerichten, Tee und selbstgebackenen Kuchen. Wenige Meter entfernt steht der Kunstscheuerpfahl "Silhouette", wenige Meter danach folgt der Kunstscheuerpfahl "Rankgewächs". Nach der kleinen Stärkung laufen Sie einmal durch Bagbang und entlang grüner Wiesen und Felder. Sie kommen vorbei an der Scheuerpfahlskulpturen "Aalstecher"und einer weiteren Mühle "Spetzerfehn Mühle". Noch heute wird die Spetzerfehner Mühle bei Wind betrieben. Der Besitzer "Müller Steenblock" gewährt Besuchern nach Absprache gern einen Blick in seinen Betrieb. Weiter auf dem Weg befindet sich ein weitere Scheuerpfahl "Der Halt". Die 3. Etappe endet im schönen Großefehn, mit den weißen Klappbrücken, den schnurgeraden Kanälen sowie den Backsteinhäusern - die so typisch für Ostfriesland sind.

Autorentipp

  • Parkanlage Gut Stikelkamp, Gutsweg 1, Hesel
  • Mühle Bagband mit Mühlenhof, Mühlenstraße 1, Großefehn
  • Scheuerpfahlskulptur "Silhoutte", "Rankgewächs", "Aalstecher","Der Halt"
  • Spetzerfehn Mühle, Postweg 7, Großefehn
  • Mühle in Großefehn, Kanalstraße Nord 82, Großefehn Ostfroßefehn
  • Historische Klappbrücken, Großefehn
Profilbild von Caroline Pupelis
Autor
Caroline Pupelis
Aktualisierung: 16.09.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
8 m
Tiefster Punkt
0 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

 

 

Weitere Infos und Links

Aktiv App Grenzenlos Aktiv im Nordwesten

Als praktischer Urlaubsplaner – für die Planung von Zuhause aus oder direkt vor Ort – können Sie die kostenlose Grenzenlos Aktiv App nutzen. Laden Sie sich die Aktiv-App herunter und starten Sie durch. Sie können sich über die Distanz, Dauer, den Schwierigkeitsgrad der Tour, Sehenswürdigkeiten sowie Einkehrtipps informieren. Ihre Position wird über ein GPS-Signal bestimmt, so dass Sie immer wissen, wo Sie sich gerade befinden. Alle Informationen zur App finden Sie hier.

 

Tourenplaner Grenzenlos Aktiv im Nordwesten

Lernen Sie unseren Routenplaner für die Desktop Version kennen. Hierüber können Sie eigene Touren planen oder erhalten Vorschläge für diverse Aktiv-Touren für ihr  Aktiv-Urlaubserlebnis. Alle Informationen zum Tourenplaner finden Sie hier.

Start

Hesel (8 m)
Koordinaten:
DG
53.304940, 7.591059
GMS
53°18'17.8"N 7°35'27.8"E
UTM
32U 406115 5907119
w3w 
///nahelegen.insel.duldete

Ziel

Großefehn

Wegbeschreibung

Die 3. Etappe beginnt in Hesel, der Ostfriesland Wanderweg führt Sie Richtung Parkanlage am Gut Stikelkamp. Der Park befindet sich inmitten eines circa 70 ha großen Mischwaldes. Das Waldgebiet um das Gut ist für jedermann zugänglich und empfehlenswert für einen ersten Stopp. Im Park befindet sich das Gut Stikelkamp, welches von einer Gracht (Wassergraben) umgeben und über eine Brücke zu erreichen ist. Nach dem kleinen Stopp geht es weiter Richtung Bagband. Am Wegesrand liegt die Mühle Bagband, der einstöckige Galerie-Holländer wurde 1812 erbaut. Die Mühle und das Backhaus können an Sonn- und Feiertagen besichtigt werden. Gleich nebenan gibt es ein Mühlenhof mit typisch ostfriesischen Gerichten, Tee und selbstgebackenen Kuchen. Wenige Meter entfernt steht der Kunstscheuerpfahl "Silhouette", wenige Meter danach folgt der Kunstscheuerpfahl "Rankgewächs". Nach der kleinen Stärkung laufen Sie einmal durch Bagbang und entlang grüner Wiesen und Felder. Sie kommen vorbei an der Scheuerpfahlskulpturen "Aalstecher"und einer weiteren Mühle "Spetzerfehn Mühle". Noch heute wird die Spetzerfehner Mühle bei Wind betrieben. Der Besitzer "Müller Steenblock" gewährt Besuchern nach Absprache gern einen Blick in seinen Betrieb. Weiter auf dem Weg befindet sich ein weitere Scheuerpfahl "Der Halt". Die 3. Etappe endet im schönen Großefehn, mit den weißen Klappbrücken, den schnurgeraden Kanälen sowie den Backsteinhäusern - die so typisch für Ostfriesland sind.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bushaltestellen Hesel:

  • Leeraner Straße/ Am Timmensberg, Hesel:

 Bushaltestelle Ostgroßefehn:

  • Ostgroßefehn ZOB: Bus 467

Mit dem Urlauberbus Ostfriesland erfahren und für nur 1 Euro die Ferienregion erfahren: https://www.urlauberbus.info/

Koordinaten

DG
53.304940, 7.591059
GMS
53°18'17.8"N 7°35'27.8"E
UTM
32U 406115 5907119
w3w 
///nahelegen.insel.duldete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

https://www.ostfriesland.travel/service/prospekte-bestellen

Kartenempfehlungen des Autors

https://www.ostfriesland.travel/service/prospekte-bestellen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,3 km
Dauer
3:10h
Aufstieg
9 hm
Abstieg
15 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.