Grenzenlos Aktiv
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Fernradweg

Boxenstopp-Route

· 1 Bewertung · Fernradweg · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verbund Oldenburger Münsterland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Steg an der Thülsfelder Talsperre
    / Steg an der Thülsfelder Talsperre
    Foto: malopo/Verbund Oldenburger Münsterland
  • Großsteingräber in Visbek
    / Großsteingräber in Visbek
    Foto: malopo/Verbund Oldenburger Münsterland
  • Kath. Pfarrkirche St. Viktor in Damme
    / Kath. Pfarrkirche St. Viktor in Damme
    Foto: malopo/Verbund Oldenburger Münsterland
  • Mühle in Gehlenberg
    / Mühle in Gehlenberg
    Foto: malopo/Verbund Oldenburger Münsterland
  • Boxenstopp Logo
    / Boxenstopp Logo
    Foto: malopo/Verbund Oldenburger Münsterland
Karte / Boxenstopp-Route
0 150 300 m km 50 100 150 200 250 300

Wer im Oldenburger Münsterland unterwegs ist, erlebt Abenteuer und naturnahe Erholung zugleich. Die als Rundkurs angelegte, etwa 330 km lange Radtour führt durch die ganze Region. 

geöffnet
schwer
340,8 km
22:57 h
307 hm
292 hm

Erleben Sie die Erholungsgebiete Dammer Berge, Thülsfelder Talsperre, Barßel-Saterland, das Hasetal und die Ausflugsregion Nordkreis Vechta.

Das Streckennetz der Boxenstopp-Route erschließt Raststationen der ländlichen Übernachtung und Einkehr, des Frisch-Ab-Hof-Verkaufs und des aktiven Landerlebnisses. Neben einer Hauptroute gibt es verschiedene Nebenrouten und Stichwege, die es Ihnen ermöglichen Ihre Route noch zu individualisieren. Tages- und Mehrtagestouren können daher problemlos zusammengestellt werden. Ihre individuelle Anreise erfolgt nach Cloppenburg.

 

Von hier radeln Sie in 6 bequemen Tagesetappen (40 bis 65 km) aud der ausgeschilderten Route über Barßel nach Lindern und weiter nach Essen/Oldb. über Damme und Vechta gelangen Sie zurück nach Cloppenburg, dem Ausgangstour Ihrer Route. 

Autorentipp

Bei der aktiven Erholung mit dem Rad ist es wichtig, auch genügend Zeit für Pausen einzuplanen. So können Sie Land und Leute der Region kennenlernen.

outdooractive.com User
Autor
Johannes Knuck
Aktualisierung: 30.10.2019

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Mordkuhlenberg, 140 m
Tiefster Punkt
Sagter Ems, 1 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Seeblick
Landgasthof Dockemeyer
Tier- und Freizeitpark Thüle
Debbeler's Hofcafé
Restaurant Heidegrund
Hotel Landhaus Pollmeyer
Gasthof Bucksande
Klabautermanns Bed & Breakfast
Gasthaus Block
Landgasthof Wigger
Landgasthof Engelmannsbäke
Landhaus "Holthöge"
Hotel-Restaurant Rüwe
Landcafé "Unter den Eichen"
Hof am Kolk in Angelbeck
Hotel "Zum Rathaus"

Sicherheitshinweise

Für die Tour sind keine besonderen Sicherheitshinweise zu beachten, jedoch empfehlen wir das Tragen eines Fahrradhelms.

Ausrüstung

Denken Sie zur Sicherheit an regenfeste Kleidung

Weitere Infos und Links

www.oldenburger-muensterland.de

 

Start

Cloppenburg (36 m)
Koordinaten:
Geographisch
52.846779, 8.042663
UTM
32U 435526 5855655

Ziel

Cloppenburg

Wegbeschreibung

Starten Sie die Boxenstopp-Route an einem beliebigen Punkt auf der Strecke. Sie können sich einfach anhand der flächendeckenden Ausschilderung auf diese Route begeben. 

Öffentliche Verkehrsmittel

 Anreise mit der Nordwest-Bahn:

RB 58 Osnabrück<-> Bremen

Bahnhöfe im Oldenburger Münsterland: 

  • Rechterfeld
  • Goldenstedt
  • Lutten
  • Vechta
  • Lohne 
  • Mühlen
  • Steinfeld
  • Holdorf
  • Neuenkirchen

 RE 18 Osnabrück<-> Oldenburg

Bahnhöfe im Oldenburger Münsterland: 

 

  • Cloppenburg
  • Essen (Oldenburg)

Informationen zur Fahrradmitnahme in der Nordwestbahn finden Sie hier .

Den Weg vom Bahnhof auf die "Boxenstopp Route" können Sie der Karte entnehmen oder unter 
hier einsehen.

Anfahrt

Über folgende Straßenwege gelangen Sie zur Boxenstopp-Route im Oldenburger Münsterland:

Anreise in das Oldenburger Münsterland:

von der A1
von der A29

 

Bundesstraßen

  • B68
  • B69
  • B72
  • B401
  • B213 

  • B214

Parken

Über Parkmöglichkeiten informiert unsere Begleitbroschüre zur Boxenstopp-Route.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Verbund Oldenburger Münsterland: Unterwegs auf der Boxenstopp-Route.

Kartenempfehlungen des Autors

Eine kostenfreie Karte sowie entsprechende Informationen zur Boxenstopp-Route lassen wir Ihnen gern kostenfrei zukommen:
https://www.oldenburger-muensterland.de/service/informationsmaterial/


Fragen & Antworten

Frage von Franz-Josef Lietmann · 11.10.2019 · Community
Die Route wird mit dem Schwierigkeitsgrad "schwer"eingestuft. Dies erscheint mir bei den Gesamtkilometern / Höhenmetern nur schwer nachvollziehbar. Womit wird diese Einstufung begründet?
mehr zeigen

Bewertungen

5,0
(1)
Thomas Meyer
25.10.2018 · Community
Klasse Tour!! Sehr Abwechslungsreiche Landschaft. Super sympatische Leute getroffen. Auch beim Wetter hatten wir ziemlich Glück.
mehr zeigen
Gemacht am 03.08.2018

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
340,8 km
Dauer
22:57 h
Aufstieg
307 hm
Abstieg
292 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.