Grenzenlos Aktiv
Teilen

Bewertung

Ems-Radweg

Details

jü ass

05.09.2015 · Community
Ich bin wohl auf Grund der Beurteilungen dieser Route mit zu großen Erwartungen gestartet. Die ersten 250 Km hat dieser Fernradweg wenig bis überhaupt nichts mit dem Fluss Ems zu tun. Bis Meppen/Haren geht es fast ausschließlich durch Wald, Feld und Wiesen. Rechts und links der Strecke befinden sich riesige Maisfelder, Kühe und Pferde. Danach wird es etwas besser, so richtig gut ab Haren. Nebenbei sind die Wege teilweise in einem katastrophalen Zustand, Trampelpfade, Feldwege, geteerte Flickenteppiche und ausgewaschene Wege sind fast ausnahmslos die Regel. Ich habe also z.B. am Niederrhein deutlich bessere Routen kennengelernt, mit gleicher Infrastruktur und besseren Wegen. Mit freundlichen Grüssen J.Assfelder

outdooractive.com User